Donnerstag, 1. März 2012

Lovechirp



Danke für eure liebe Nachfrage! Mir geht es gut! Klar ich vermisse meine Lieben aber wir "sehen"und reden jeden Abend über den Computer.Das ist schon ein großer Trost.  Morgen sind sie schon eine Woche weg. . . . . die Zeit geht so schnell rum.
Genäht habe ich heute auch ein bisschen. . . . . Nonita, ist ja schon so lange her:-)
Diesmal aber als kurze Hose. Das Vögelchen auf der Hose scheint wohl einen im Tee zu haben. . . . es singt wirklich komisch..........:-).........jaja, die Stickmachine stand wohl zu lange still.
Morgen zeig ich euch noch eine weitere. . . . sie ist zwar schon fertig aber dann hab ich morgen ja nichts mehr zu zeigen:-)
Wünsche euch allen einen schönen Tag, mit viel Sonnenschein!
( Schnitt: Nonita: Stickdatei Lovechirp)
Häkelblümchen made by Mama ( Dankeschöööööön!)

Kommentare:

  1. Oh ist die Nonita Hose wieder wunderschön

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  2. toll deine nonita...die habe ich zugeschnitten schon seit 2 tagen hier liegen,vielleicht ist ja heute abend mal der richtige zeitpunkt anzufangen...
    lg teresa

    AntwortenLöschen
  3. oh ist die schön! Einfach wunderschön!

    Liebe Grüsse
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. ... ich werde bei diesem Anblick richtig wehmütig das Emily sowas leider nicht mehr trägt:(
    Die ist wieder so Zucker ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Hose ganz süss....und gerade was das Vögelchen ein bisschen verwirrt singt, macht die Hose richtig aus........:o)
    Das zeigt auch einfach das der Mama was fehlt....aber jetzt ist ja schon eine Woche rum.....und die Mama hat noch ein wenig Zeit zum Kreativ sein........die Frösche sind übrigens ganz süss......liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Oh sooo schön!!!!
    Und der kleine Fehler macht sie noch mehr zum Unikat
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ich wiederhole mich ja immer,wenn ich hier kommentiere,aber ich muß es wieder sagen:
    toooootal süß!!!!
    Ach man,ich könnte alles wegschnappen,was Du zauberst,einfach tolle Sachen!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Wie immer zuckersüß! Und das Vögelchen ist genau so liebenswert :o) Wenn es draußen mal wieder trist ist (heute ja mal nicht...), dann schau ich einfach bei Dir vorbei...hier ist es schon so schön frühlingshaft!

    Viele liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Huhu meine Liebe,

    freut mich das es dir trotz der "Trennung" deiner Lieben gut geht ;)
    Und die Hose sieht super aus, inklusive der Vögelchen :)

    Sei ganz lieb gegrüßt und fühl Dich gedrückt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  10. ...die is ja sooooo süß!!!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  11. Oh Sabine, Du machst wirklich immer wunderschöne Sachen!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Klasse, die Nonita zu verkürzen ist eine tolle Idee!
    Es ist schon einen Gnade, dass wir im Internetzeitalter leben, gelle!? Als mein Mann vor 15 Jahren im Ausland studiert hat, gab es zwar E-Mails, aber ich musste mich immer mühsam in irgendwelchen Uni-EDV-Räumen anstellen, um zu lesen und zu schreiben... Von den Telefongebühren ganz zu schweigen :-)
    In diesem Sinne: Ein dreifaches Hoch auf die Technik :_)
    Liebe Grüße (und den Piepmatz find ich zum Schreien!)
    Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Zum Schreien süß die Hose und das Vögelchen einfach essalk !

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  14. Eine Hose zum Verlieben!!!! Sowas von schön!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Och die ist so lieb, da seh ich die Süße schon herumlaufen in der Nonita ♥
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Hallo
    einfach sooooooooo süüüüüüüß
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  17. hihi haben wir die stickdatei gespiegelt lol... könnte mir auc passieren.. aber die idee mit dieser art Nonita merk ich mir mal wieder die ist ja suuuuperst suuperschöön klasse freu mich schon wa sdu sonat noch zauberts wann kommen deine Liebend enn wieder??

    AntwortenLöschen