Montag, 9. Mai 2011

Eines meiner ersten selbstgenähten Sachen

Ich wollte euch mal mein Lieblingskleidchen zeigen.
Mein Lieblingskleidchen deshalb, weil es 1. eines der ersten Teile ist, die ich genäht habe, und 2. weil Joey es soooo viel angehabt hat.

Da ich zudem Zeitpunkt noch kein einziges Schnittmuster bessen hatte, habe ich es
einfach ohne genäht. Mein selbstkreirtes Schrägband ist natürlich auch nicht im schrägen Fadenverlauf geschnitten :-)......nichts destotrotz...ein ganz besonderes Kleid für mich.....mein ERSTES!

Kommentare:

  1. Oh, wie süß. Und das ganze auch noch ohne Schnittmuster. Und, ob schräger Fadenlauf oder nicht, Hauptsache es erfüllt seinen Nutzen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ist das süüüüß! Also Motte und Kleidchen! *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann gut verstehen, dass das ein besonderes Kleidchen für dich ist. Noch dazu sieht äh sah deine Maus darin total putzig aus!
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen