Dienstag, 17. Mai 2011

Bandito




Meine erste Bandito wäre nun geschafft! Diese Jacke hat mich einige Stunden und vor allem NERVEN gekostet! Eigentlich wollte ich nämlich eine Wendejacke machen. "Mein Liebstes" hatte dafür ja so eine tolle Anleitung geschrieben.( Vielen Dank an dieser Stelle!!!) Die Wendejacke war eigentlich auch schon FAST fertig, bis auf die Knöpfe.....
tja und das war das Problem. Ich Esel hab die Nahtzugabe dafür vergessen.......Krrrrrrrr
Gedoppelt war einfach nichts mehr zu machen..,da ich sie eh schon ziemlich knapp bemessen hatte......also Jacke auseinander friemeln und einfach zwei draus machen. So hatten wir wieder etwas Luft.Platz für eine Knopfleiste hatte ich zwar immer noch  nicht, aber ich wollte mich ja schon immer mal an einen Reißverschluss wagen;-)
( Schnitt:Bandito, Hose Nonita,Stickdatei Buntruschka)


Kommentare:

  1. OHHHHHH!!!!!!!!!!
    Die ist ja GIGANTISCH schön,die Farben hast du wieder so toll zusammengestellt!
    Ein Traum,wirklich!!!:o)
    Und der "Esel" bin ich auch oft genug,aber daraus lernt man ja,oder?*lach*
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Süß geworden ist sie, deine Bandito. Und, war gar nicht so schlimm, das mit dem Reißverschluss, oder?!? ;)
    Obwohl ich gerade sehe, dass die Taschen auf der Jacke gestreift sind. Ich finde Streifen und Reißverschluss ist schon ´ne Hausnummer. Da muss dann alles schön passen, sonst fällt´s auf.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank, für die lieben Kommentare. Nein, ich habe sie nicht gelöscht, sie waren einfach nicht mehr da :-(
    Aber gelesen hatte ich sie ja!
    Lg.Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich schreibe einfach noch einmal ;). Deine Bandido ist toll geworden und schön, dass du deine Reißverschlussangst überwunden hast. Ich habe auch so eine Reißverschlusseinnähphobie. Ich nähe auch immer wieder mal welche ein, aber irgendwie geht die nie ganz weg ;). Ich sehe auch gerade, dass du dir da bei deinem ersten Mal auch gleich ´ne Hürde eingebaut hast. STREIFEN. Da muss mann dann schön aufpassen, dass auch alles super gleichmäßig wird. Da kann ich, nach meiner Dino-Kaputzenjacke für Junior ein Lied von singen.

    Schön, dass die Posts jetzt wenigstens wieder da sind. Meiner ist jetzt allerdings doppelt. Aber ich lass es einfach so.

    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ja eine süsse Maus und einen ganz süssen Blog!
    Und deine genähten Schmuckstückchen sind allesamt toll!

    Lg,
    Bärbel

    AntwortenLöschen