Freitag, 1. März 2013

Rosalie die 3.


Und unsere 3, Version von dem neuen Glitzerblume/Farbenmix-Schnitt " Rosalie".
Auch hier eher schlicht gehalten. Als Unterziehshirt haben wir den Schnitt Lore verwendet;-)


Kommentare:

  1. Wie immer,einfach nur traumhaft schön!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. auch traumhaft! ah ich wollte eben fragen, ob der einsatz aus jersey ist, aber es ist lore. gut zu wissen, dass es so tief dekolltiert ist :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. ohhhh wie süss. so wie alles und immer von dir ;)
    liebste grüße marina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist die schönste!
    Ein produktives Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
    Sind die alle schöööööööön,,
    Sabine du machst mich fertig ;0))) Traumhaft ,ich liebe Deine Sachen !
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Also scheinbar ist das Kleid wirklich schnell genäht!
    Wieder wunderschön geworden, du bist echt fleißig! Behältst du all die vielen Kleider für Joey oder verkaufst du die auch?
    Liebe Grüße
    JetteCoquette

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Kleid Nr. 3 am allerschönsten.
    Mich stört am Kleid nur der tiefe Ausschnitt.
    Kann man den auch verändern?

    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  8. Seeehr süß sieht das aus. Das mit dem Ausschnitt finde ich auch nicht ganz so schön bei dem Schnittmuster, aber wenn man natürlich so hübsche Tops hat wie Deine Tochter, macht das ja nichts. Ich glaube, ich würde einen Einsatz in den Ausschnitt machen.
    Liebe Grüße,
    pulsinchen

    AntwortenLöschen
  9. ...die verschiedenen Varianten sind klasse. Jede auf ihre Art.
    LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Alle 3 Rosalies sind einfach zauberhaft, ich könnte mich nicht für ein Exemplar entscheiden.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    zuerst war ich mir sicher, dass ich den Schnitt mit dem zu tiefen Ausschnitt bestimmt nicht brauche. Aber jeden Tag so ein superschönes Beispiel von Dir und was ist?! Sinneswandel! Ich brauche den Schnitt wohl doch und werde auch einen Einsatz oder so hinter den Ausschnitt nähen (wenn es im Sommer mal so warm werden sollte, dass Top-Plus Kleid zu warm wird).
    Du hast wieder so wunderschöne Beispiele genäht, da muss man ja schwach werden! :-)
    VLG
    Sina

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin vor einigen Tagen eher zufällig auf den Blog gestoßen und bin begeistert von den tollen Sachen und der Farbvielfalt.

    Leider ist meine kleine Enkeltochter mit ihren 12 Wochen noch zu klein für die Kleidchen, aber nächstes Jahr......

    Ich bin auf viele weitere tolle Modelle gespannt.

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schöööön ... du hast tolle Kleider gezaubert. Deine zweite Variante aber gefällt mir am besten!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  14. alle drei sind absolute traumkleider, liebe sabine! deine fotos sind immer spitze- besonders mit dem kleinen model, sie hat das posen schon richtig drauf :-)
    ganz liebe grüsse,
    nelli

    AntwortenLöschen
  15. Einfach wunderschön, die Kleider und Deine Süße! Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön! Die farbe sind ganz toll! Ich liebe deine knöpfe.

    AntwortenLöschen
  17. Klasse! Deine 3 Kleider gefallen mir super gut. Bei meinen 3 Jungs kann ich mich leider nicht so austoben. :-)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab auch schon die Nr.1 und 2 verfolgt. Alle drei Kleider sind super hübsch geworden! Und die Fotos sind zuckersüß!!!
    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  19. Das Kleid sieht einfach wunderschön aus, ich liebe diese Farbkombi! Und überhaupt bin ich von deinen Sachen immer wieder begeistert! Danke für die vielen Inspirationen!
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Hi! Du bist getaggt! Vielleicht hast du ja Lust, mitzumachen! Liebe Grüße, Anne

    http://annemienaeht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen